+49 9306 98522-0 info@stretta-music.comde-at 0

Über Stretta


Hauptgebäude in Eibelstadt

Wie alles begann

Im Jahr 1996 trafen sich die beiden Dirigenten Johan van Slageren und Udo Wessiepe, ehemalige Studienkollegen der Musikhochschule Köln, als Kapellmeister und Studienleiter am Stadttheater Würzburg wieder und realisierten ein außergewöhnliches Projekt: Die Uraufführung der Oper „Cublai, gran Khan dei Tatari“ von Antonio Salieri im Rahmen des Mozartfestes Würzburg 1998 – fast 200 Jahre nach ihrer Entstehung. Dafür musste jedoch erst das Aufführungsmaterial anhand des in Wien wiedergefundenen Manuskripts erstellt werden. Diese Aufgabe übernahmen die beiden jungen Dirigenten selbst.

Weitere Aufträge für Notenausgaben folgten und ließen den Wunsch nach einem professionellen Rahmen wachsen: Im Mai 2001 wurde die Stretta Music GmbH gegründet – zunächst als Musikverlag, der Noten ausschließlich per Download anbot. Damit leistete Stretta musikalische Pionierarbeit im Internet. Heute finden sich über 5000 Notendownloads von Stretta Music exklusiv in unserem Shop.

2002 startete der Notenversand. Anfangs diente eine Würzburger Garage als Lager, nach mehreren Umzügen in immer größere Räumlichkeiten wurde 2010 ein Gebäude in Eisingen bezogen – für mehr als zehn Jahre der Firmensitz von Stretta.

Insgesamt stehen heute etwa 500.000 Artikel im Onlineshop von Stretta Music zur Auswahl. Ein großer Kernbestand an Notenausgaben, Musikbüchern, CDs und Zubehör ist ständig auf Lager und sofort versandbereit; bei Bestellung bis 17 Uhr (Samstag bis 11 Uhr) noch am selben Tag.

Im Oktober 2018 wurde – als weiterer Meilenstein – die neue Webseite lanciert, mit aktualisiertem, modernem Design und ausdifferenzierten Suchfunktionen.

Stretta heute

Die Jahre 2020 und 2021 stehen für Stretta im Zeichen von Internationalisierung, Innovation und Wachstum.

Der Shop umfasst nun neben Deutsch die Sprachen Englisch, Französisch, Niederländisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Schwedisch, Polnisch und Tschechisch. Betreut werden diese Erweiterungen des Shops jeweils von muttersprachlichen Mitarbeitern.

Seit Mai 2020 existiert das Stretta Journal. In diesem Musikmagazin möchten wir unsere Begeisterung für und unser Fachwissen über Musik mit Ihnen teilen. Sie finden dort Interviews, Rezensionen, Rätsel sowie Tipps und Tricks rund um die Musik und das Musizieren.

Im März 2021 fiel der Startschuss für die Edition Stretta, den Musikverlag von Stretta Music. Als erste Veröffentlichung erschienen die ersten Bände einer Neuausgabe der Orgelstücke zum Gotteslob von Dieter Blum.

Im Mai 2021 schließlich hat Stretta Music den Standort gewechselt und ist in großzügige Räumlichkeiten mit größeren Büroräumen und einer stark erhöhten Lagerkapazität umgezogen. Dabei sind wir Unterfranken und der Region Würzburg treu geblieben und haben nur den Main überquert. Nach erfolgreichen Jahren in Eisingen kümmern wir uns jetzt in Eibelstadt – zwischen Fluss und Weinbergen – um Ihre Notenwünsche.

Was bedeutet „Stretta“?

„Stretta“ ist ein musikalischer Fachbegriff. In der Musiktheorie des 17. und 18. Jahrhunderts steht der Begriff „Stretta“ für eine Engführung, also die dichte Aufeinanderfolge mehrerer Stimmen.

Seit dem frühen 19. Jahrhundert bezeichnet man besonders in Gesangsnummern (z.B. Opernarien) mit „Stretta“ auch den effektvollen Schlussabschnitt einer Komposition. Im übertragenen Sinne steht „Stretta“ also für eine Beschleunigung des musikalischen Kontextes. Deshalb passt der Name so gut zu unserem Unternehmen: neben der persönlichen, kompetenten Beratung durch ausgebildete Musiker ist die schnellstmögliche Lieferung unser wichtigstes Anliegen.

Wer ist Stretta Music?

Das Team, das hinter Stretta Music steht, besteht aktuell aus ca. 60 Mitarbeitern in sechs Abteilungen.

Unsere größte Abteilung – die Redaktion – besteht aus aktiven Musikern und Musikwissenschaftlern. Sie setzen ihre Erfahrung und ihr Wissen dafür ein, dass die Kunden in ihrer jeweiligen Landessprache zu allen Artikeln im Shop die bestmöglichen Informationen finden, inklusive Notenbeispielen und Beschreibungstexten. Bei vielen Artikeln stehen unseren Kunden auch Klangbeispiele zur Verfügung. Außerdem versorgt die Redaktion Musikinteressierte über das Stretta Journal mit redaktionellen Beiträgen zu allen Musik-Themen und betreut das Marketing.

Wenn dennoch Fragen offen bleiben, beraten die Experten im Kundenserviceteam Interessenten und Kunden gerne telefonisch oder beantworten alle Fragen per E-Mail. Außerdem erledigen sie den Einkauf.

Als Onlineshop ist die kontinuierliche Software- und Designentwicklung am Webshop und an unseren hauseigenen Tools für die Datenpflege für uns besonders wichtig. In unserer Logistikabteilung kümmern sich die Mitarbeiter um den Versand der Bestellungen sowie die Bestückung des Lagers.

Komplettiert wird das Team durch die Geschäftsführung, die die strategischen Entscheidungen für das Unternehmen trifft, sowie die Buchhaltung.

© 2004–2021 Stretta Music. Notenversand – Noten online bestellen und kaufen.

Ihr Spezialist für Noten aller Art. Musiknoten Online Shop, Notenblätter und Play Along per Download, Bücher, Notenpulte, Pultleuchten, Zubehör.